Beschreibung

Wunderschöne Panoramastraßen, heimelige Orte, vielfältige Küste, spirituelle Plätze

Fahrt nach Valdemossa und Wandeln auf den Spuren von Frederic Chopin

In Valdemossa Besuch des Chopin Museums, Führung durch das idyllische Städtchen, Besuch des Coll Bardolet Museums, dem wichtigsten Maler Mallorcas, der in seinen Bildern wunderschöne Landschaften und den Brauchtum der Insel festgehalten hat.

Zeit für Shopping, eigene Entdeckungen, Erfrischungen oder zur Muse, die Magie des Ortes zu genießen.

Weiterfahrt über die Panorama-Hochstrasse durch das Tramuntana-Gebirge in das Künstlerdörfchen Deia.

Von dort besteht ein hervorragender Panoramablick über das Gebirge, die Täler, über das Dörfchen bis zum Meer.

Weiterfahrt nach Sollèr

Führung durch das für den Oliven- und Orangenanbau bekannte Städtchen. Besuch der markanten Gebäude des „Modernismo“- Architekturstils.

Weiterfahrt über die Höhen des Tramuntana- Gebirges zum Kloster Lluc.

Besuch des wichtigsten Heiligtums der Insel, Führung über die Anlage, zur Klosterkirche mit der Schwarzen Madonna.

Rückfahrt durch die Täler des Tramuntana-Gebirges mit den malerischen Olivenhainen.

Tagesausflug, Dauer ca. 8 Stunden

Preis ab 119 € pro Person

- Anfrageformular -

+
-